Suppe mit Sinn
facebook

Die „Suppe mit Sinn“ ist die Winterhilfsaktion der Österreichischen Tafel-Organisationen: Weit über 100 sozial engagierte Gastronomiebetriebe in ganz Österreich widmen vom 1. November bis zum 31. Dezember eine Suppe auf ihrer Speisekarte der Tafel. Mit einem Euro kann die Tafel bis zu zehn Armutsbetroffene mit geretteten Lebensmitteln versorgen! Wenn auch Sie die „Suppe mit Sinn“ unterstützen wollen: Als Gäste finden Sie hier alle „Suppe mit Sinn“-Lokale: Als Gastwirt können Sie sich jetzt für die Teilnahme anmelden!

10 Jahre Suppe mit Sinn!

Heiße Suppe gegen soziale Kälte

Mit den Spendeneinnahmen unterstützen Sie den Kampf der Tafeln gegen Armut, Hunger und Lebensmittelverschwendung!

Appell an alle GastronomInnen im gesamten Bundesgebiet, die noch nicht mitmachen: Hier geht’s zur ANMELDUNG!
Zwischen 1.November und 31.Dezember gibt es Suppe mit Sinn – in ganz Österreich!

Suppe mit Sinn TV Spot

Prominente Unterstützung

Viele sozial engagierte Prominente wie Erwin Steinhauer, Verena Scheitz, Konstanze Breitebner, Christian Clerici, Marika Lichter, Harald Krassnitzer, Nicholas Ofczarek, Wolfgang Böck, Josef Hader, Monica Weinzettl, Frank Hoffmann, Elisabeth Engstler, Jazz Gitti, Cornelius Obonya, Marie Christine Giuliani, Wolfgang Fif Pisecker, Barbara Rett, Manuel Rubey, Heilwig Pfanzelter, Tamara Metelka, Matthias Hartmann, Maria Happel, Johanna Wokalek und viele andere aus Kultur, Theater und Medien unterstützen die Suppe mit Sinn.

Suppe mit Sinn jetzt auch online erhältlich!

Wir freuen uns sehr über den zweiten Online-Partner für unsere jährliche Winteraktion #SuppemitSinn. Der Lieferservice Hausbrot.at und die Feinkost-Manufaktur Meislmichl unterstützen unser Projekt: Mit jeder verkauften Suppe im Glas wird die Suppe mit Sinn mit 1 EUR unterstützt, und damit können wir bis zu zehn Armutsbetroffenen mit geretteten Lebensmitteln versorgen!

 

Aktuelles

10 Jahre „Suppe mit Sinn“ in aller Munde. Sozial engagierte GastronomInnen machen’s möglich!

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 10:00 Uhr

WKW Sparte Gastronomie und GAFA Gastgewerbefachschule Judenplatz, Judenplatz 3-4, 1010 Wien, Festsaal, 1. Stock

Gemeinsame „Suppe mit Sinn“-Auftaktveranstaltung mit zehn langjährigen „Suppe mit Sinn“-GastronomInnen und mit KooperationspartnerInnen der Wiener Tafel: Prominente KöchInnen und GastronomInnen kredenzen als BotschafterInnen der „Suppe mit Sinn“ mit DarstellerInnen vom Musical „I am from Austria“ der Vereinigten Bühnen Wien und den Schülerinnen und Schülern der GAFA „heiße Suppe gegen soziale Kälte!“ am Judenplatz.

Zum zehnten Mal findet heuer die „Suppe mit Sinn“ statt – die jährliche TafelWinterhilfsaktion in ganz Österreich: Bereits zum dritten Mal beteiligen sich alle österreichischen Tafel-Organisationen! Rund 200 Gastronomiebetriebe haben die „Suppe mit Sinn 2016” als wichtige Winterhilfsaktion der österreichischen Tafeln mitgetragen! Stellvertretend für alle 200 „Suppe mit Sinn“-Lokale sind zehn VertreterInnen der sozial engagierten Betriebe anwesend!

zum Terminaviso

Suppe mit Sinn brachte 5000 Euro für Welser Tafel

15 teilnehmende Gastronomiebetriebe, 5000 verkaufte Suppen mit Sinn und 5000 Euro Erlös für die Welser Tafel ist die Bilanz der Winteraktion „Suppe mit Sinn 2016“.

Wirtesprecherin Astrid Pöcherstorfer, Erwin und Petra Hehenberger.

 „Dieser Erfolg macht uns natürlich sehr glücklich“, sagt Hehenberger, der mit seiner Frau Petra den Verein „Essen und Leben“, die Welser Tafel betreibt. Denn mit jedem Euro aus dieser Aktion versorgt die Tafel bis zu zehn bedürftige und armutsbetroffene Welserinnen und Welser mit Lebensmitteln, die von Partnern aus dem Handel, der Industrie und der Landwirtschaft zur Verfügung gestellt werden. Die Waren werden Dienstag und Freitag verteilt. Berechtigt sind Menschen, deren monatliches Einkommen unter 880 Euro liegt. (Quelle: Nachrichten.at)

Suppe mit Sinn 2016:

Die Welser Tafel bedankt sich herzlich beim Bürgermeister der Stadt Wels, Mag. Dr. Andreas Rabl und Astrid Wolf-Pöcherstorfer vom Restaurant Olivi für die Unterstützung bei der Aktion Suppe mit Sinn!

Herzlichsten Dank von der Welser Tafel auch an METRO Österreich und seine Gäste für die Spende!

Sodexo kredenzte in 14 Betriebsrestaurants „Suppe mit Sinn“

Sodexo Österreich, einer der führenden europäischen Außer-Haus-Verpfleger und langjähriger Wiener Tafel-Unterstützer, trug heuer zum ersten Mal auch die Winterhilfsaktion „Suppe mit Sinn“ mit: Eine Woche lang wurde in den Betriebsrestaurants von 14 namhaften Unternehmen und Institutionen „heiße Suppe gegen soziale Kälte“ ausgeschenkt! Nicht nur eine ganz wichtige Spenden-Kampagne, sondern ein  starkes Signal: Sodexo konnte 14 seiner Kunden davon überzeugen, dass die Suppe mit Sinn im jeweiligen Betriebsrestaurant eine ganz besonders sinnvolle Möglichkeit darstellt, einen Beitrag für eine solidarischere Gesellschaft zu leisten – schließlich versorgt die Wiener Tafel  mit einem Euro bis zu zehn Armutsbetroffene mit geretteten Lebensmitteln!

Wir sagen DANKE!

Die Suppe mit Sinn in Abtenau / Sbg.

Die österreichischen Tafeln freuen sich, dass GastronomInnen in ganz Österreich die Winterhilfsaktion „Suppe mit Sinn“ zu ihrem Thema machen! Besonderf freut es uns, dass ein Gastronom in Abtenau / Salzburg zum Aktionsauftakt folgende Presseaussendung verfasst hat:

„Auch wir unterstützen wieder die Aktion „Suppe mit Sinn“, die Winterhilfsaktion der Flachgauer Tafel…“

mehr